Aktuelles

Am 25.Februar fand die alljährliche Jahreshauptversammlung beim Reiterhof Stückler statt.

Wir möchten uns bei folgende Mitglieder für die tatkräftige Unterstützung im Vorstand bedanken.


Wir gratulieren dem neuen Vorstand und freuen uns auf ein spannendes und erfolgreiches Arbeitsjahr 2018!

Obmann: Markus Theuermann
Mädlleiterin: Lisa Stückler

Obmann Stv.: Raphael Theuermann
Mädlleiterin Stv.: Katharina Tatschl
Kassier: Patricia Stromberger

Schriftführerin: Anna Eberhard

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Das Buch" Landesprojekt der Kärntner Landjugend

 

Am Samstag hat auch uns "Das Buch" erreicht. Mit dem Dreirad wurde es uns von der Lj Kamp übergeben. Und ab nun lief für uns 36 Stunden lang der Countdown. Unsere kreativen Köpfe repräsentierten auf zwei Seiten unsere einzigartige Landjugend.

Am späten Sonntagnachmittag übergaben wir mit einem Pferd "Das Buch" an die Nachbarortsgruppe St. Michael.

Wir freuen uns schon auf die Präsentation. :)

 

Als Dankeschön an alle helfenden Hände beim erfolgreichen Jubiläumsfest veranstaltete die Landjugend St. Margarethen einen Ausflug mit ca. 25 Mitgliedern an die weststeirischeSchillcher-Weinstraße.

 

Den ersten Stopp legten wir bei der Go-Kart Halle „Friesacher“ in Wolfsberg ein. Dort gab es ein Kopf-an-Kopf-Rennen bei den Burschen sowie bei den Mädels. Zum Schluss gab es noch ein kurzes, gemischtes Rennen, in dem sich der wahre Sieger  - unser Däini - zeigte.

 

Weiter ging es zum Seerestaurant in Bad Gams, wo wir uns die Bäuche vollgeschlagen haben! Nach ausreichendem Buffet ging es mit der „Traktorgaudi“ – ein alter Steyr-Traktor und ein Anhänger – durch die Weinberge rund um Bad Gams. Musikalisch unterstützt wurden wir von unserem Obmann Alexander Mattl an der Ziehharmonika. Am Ende dieser unterhaltsamen Fahrt, durften wir noch unsere Schießkünste am laufenden Traktor unter Beweis stellen – so mancher Volltreffer war trotzdem gegeben. ;) Als beste Schützen wurden Katharina Tatschl und Karli Thonhauser gekürt.

 

Ausklingen ließen wir unseren top-organisierten Ausflug beim Buschenschank Fellner mit Kastanien und Sturm.
Wir sagen nochmal Danke an alle Teilnehmer, die den Ausflug zu einem besonderen Erlebnis machten! :)

 

 

2014 ist das Jubiläumsjahr der Landjugend St. Margarethen. Und weil wir dankbar sind für diese tollen vergangenen 10 Jahre, in denen Freundschaften geschaffen, so manche Liebe gefunden und unvergessliche Erfahrungen und Abenteuer erlebt wurden, möchten wir dies feiern. Da wir auch ein großes Dankeschön an all unsere Unterstützer, die dies ermöglicht haben – seien es unsere Eltern, sämtliche andere Ortsvereine, Freunde oder die Gründungsmitglieder – aussprechen wollen, feiern wir heuer ein Fest für alle Generationen.

Im Festzelt spielt Gabriel Urach mit seinen Jungen Fidelen Lavanttalern auf, Grillspezialitäten warten genauso wie ein kleines Rahmenprogramm auf unsere Gäste. Für alle jungen und Junggebliebenen gibt das DJ Pipo Project im Discozelt Gas, wo es neben guter Stimmung auch Getränke Specials wie Happy Hours auf Mixgetränke und Schnäpse sowie unseren einzigartigen Erdbeer-Bacardi-Shot gibt.

 

Wann: am 23. August 2014 ab 19:30 Uhr

Wo: am Festplatz in 9412 St. Margarethen/Lav.

Karten sind bei allen Landjugend-Mitgliedern erhältlich. VVK: 6€, AK: 8€

 

Wir bedanken uns auch recht herzlich bei all unseren Sponsoren, vor allem bei unserem Hauptsponsor Autohaus Eisner.

 

 

 

Unsere Volleyballmannschaft konnte am 29. Juni beim Bezirksvolleyballturnier in Preitenegg den 10. Platz erreichen! Das Team, bestehend aus Andrea und Katharina Maier, Stefan Scharf und Sonja Deutschmann vertrat unsere Landjugend gerecht und gab sicher ihr bestes. 

Bereits im Mai gab es ebenfalls zwei Top 10 Plätze beim Tunier im Schnapsen in Bad St. Leonhard, wo vor allem Karlheinz Thonhauser und Renate Gallob ihr Können im Kartenstellen unter Beweis stellten.

Ostern ist nun auch wieder vorbei – auch die Landjugend St. Margarethen feierte das Fest gebührend! Angefangen am Wochenende vor Ostern wo gemeinsam Palmbuschen gebasteln wurden, u.a. ein 3,6 m langer Palmbesen, der stolz bei der Palmweihe in St. Margarethen präsentiert wurde. Fast 20 Mitglieder versammelten sich dabei am Palmsonntag bei der Freiluft-Weihe im Ort und fanden sich danach zum gemeinsamen Mittagessen beim GH Zoller in Forst ein.

Am Karsamstag wurde das Osterfest mit einer anständigen Jause ebenso gefeiert. Das Wetter und auch der Osterhaufen wollten nicht so ganz, weshalb die Feier hauptsächlich unter Dach stattfand und bei dem alle sichtlich viel Spaß hatten.                                                                                                      Somit hofft die Landjugend auf ein gesegnetes Jubiläumsjahr 2014 auf noch viel weiteren Spaß in der Gruppe! 

     

 

 

 

 

Am 6. April 2014 veranstaltete die LJ Reichenfels den Bezirksentscheid im 4er-Cup. Bei diesem Wissens- und Geschicklichkeitswettbewerb geht es darum, in 4er Teams (2 Mädls, 2 Burschen) möglichst viele Punkte bei den einzelnen Stationen zu ergattern. Dazu gehörten heuer Aufgaben vom Seilspringen über das Steuern einer Baggerschaufel bis hin zu Eischnee-schlagen zu bewältigen. Drei Teams der LJ St. Margarethen Stellten sich bei diesem Bewerb unter Beweis und erreichten den 11., 12. und 15. Platz. Vielen Dank an unsere mutigen Teilnehmer und Teilnehmerinnen!

 

 

 

 

 

 

 

10 Jahre traute sich die LJ St. Margarethen nie so richtig über eine Projektarbeit drüber – heuer starteten 9 Mitglieder jedoch den Versuch – und wurde sogar für die Bundesprojektverleihung BestOf der LJ Österreich für das Land Kärnten nominiert.

Unser TatOrt Jugend Projekt – der (Barfuß-)Naturpfad am Dorfplatz von St. Margarethen – erhielt am 23. November 2013 in Alpbach/Tirol eine der Bronzemedaillen und sorgte für viel Freude innerhalb der Gruppe. Die 8 Mitglieder, die gemeinsam mit ca. 40 Vertretern aus Kärnten, ins verschneite Tirol reisten, feierten ihren Sieg noch bis in die Morgenstunden und starten volle Motivation ins neue (Jubiläums-)Jahr!

 

Fotos von der Veranstaltung gibt es auch unter www.ktnlandjugend.at